News
 

Bund begrüßt Commerzbank-Pläne für Kapitalstärkung

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung begrüßt die Pläne der Commerzbank, ihre Eigenkapitallücke aus eigener Kraft zu schließen. Nun müssten die vorgelegten Pläne zunächst aufsichtlich geprüft werden, hieß es aus dem Finanzministerium in Berlin. Zuvor hatte die zweitgrößte deutsche Bank mitgeteilt, sie könne die von der Europäischen Bankenaufsicht EBA festgestellte Lücke von 5,3 Milliarden Euro ohne erneute Staatshilfe schließen. Mit den Maßnahmen könnte das Kernkapital bis Ende Juni sogar um insgesamt 6,3 Milliarden Euro gestärkt werden.

Banken / Bundesregierung
19.01.2012 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
07.12.2016(Heute)
06.12.2016(Gestern)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen