News
 

Bund baut Sprachförderung in Kindergärten aus

Berlin (dpa) - Mit mehr Erziehern für Kindergärten an sozialen Brennpunkten will der Bund die Sprachförderung verbessern. Für die nächsten vier Jahre können bundesweit bis zu 4000 Kitas zusätzlich je eine Halbtagskraft einstellen. Dafür stehen 400 Millionen Euro bereit. Sprache sei einer der wichtigsten Schlüssel zur Integration, sagte Bundesfamilienministerin Kristina Schröder. Zugleich nahm sie gewaltbereite Migranten ins Visier. In einigen Milieus gebe es viel Zustimmung zu Vorstellungen von Männlichkeit und Ehre, die mit Gewalt verknüpft seien.

Migration / Integration
02.11.2010 · 14:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen