News
 

Bullocks Mann beendet Therapie

New York (dpa) - Der Ehemann von US-Schauspielerin Sandra Bullock hat seine Therapie abgeschlossen und ist nach Los Angeles zurückgekehrt. Das berichtet das Internetportal tmz.com. Es veröffentlichte Fotos von Jesse James beim Parken seines Motorrades in der allem Anschein nach heimischen Garage. James soll Bullock jahrelang betrogen haben. Er hatte sich bei seiner Frau entschuldigt, ohne aber konkret eine Affäre zu nennen. Ende März begab er sich US- Medien zufolge in Therapie, möglicherweise um sich gegen Sexsucht behandeln zu lassen.
Film / Leute / USA
26.04.2010 · 21:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen