News
 

Bulgarien: Polizei zerschlägt Entführer-Ring

Sofia (dts) - Der bulgarischen Polizei ist ein schwerer Schlag gegen eine örtliche Bande von Entführern gelungen. Die Beamten nahmen nach Angaben der Behörden 25 Personen fest, die für zwölf Entführungen verantwortlich gemacht werden. Die Festnahmen waren im Rahmen einer groß angelegten Suchaktion unter dem Namen "Die Frechen" gelungen. In drei der in der Hauptstadt Sofia durchsuchten Häuser waren Zellen entdeckt worden, in dem die Entführer ihre Opfer offenbar festgehalten hatten. Den Kriminellen, die auch vor Gewalt gegen die Gefangenen, etwa durch Abschneiden von Fingern, nicht zurückschreckten, drohen nun Haftstrafen von bis zu 15 Jahren. Der Ring hatte seit etwa zwei Jahren wiederholt Menschen entführt und wochenlang festgehalten.
Bulgarien / Kriminalität / Entführung
18.12.2009 · 12:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen