News
 

Bürgermeister von Kabul wegen Verdachts der Bestechlichkeit festgenommen

Kabul (dts) - Abdul Ahad Sahebi, Bürgermeister der afghanischen Hauptstadt Kabul, ist wegen des Verdachts der Bestechlichkeit festgenommen worden. Laut Angaben der Polizei befindet sich Sahebi in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, Schmiergelder in Höhe von 10600 US-Dollar von verschiedenen Straßenbaufirmen erhalten zu haben. Bestechung und Korruption sind in Afghanistan an der Tagesordnung. Die USA haben in letzter Zeit wiederholt angemahnt härter durchzugreifen. Ansonsten drohe man mit dem Entzug der bisherigen Unterstützung.
Kabul / Bestechung
07.12.2009 · 15:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen