News
 

Bürgerdialog: Merkel gibt sich in Erfurt volksnah

Erfurt (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich auf ihrem ersten Bürgerdialog in Erfurt betont volksnah gegeben. "So eine Chance kriegen sie nie wieder", fordert Merkel die Anwesenden zu Vorschlägen auf und ergänzte: "Ich bin heute hier, um auf sie zu hören." Thema war das künftige Zusammenleben in Deutschland.

Allerdings sprachen die meisten Teilnehmer eher alltägliche Themen an. Und so forderten die Bürger beispielsweise mehr Anerkennung fürs Ehrenamt oder ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle sowie mehr Lohngleichheit in Ost- und Westdeutschland. Die Kanzlerin zeigte sich offen für jeden Vorschlag, und versprach: "Wir nehmen das auf". Die Veranstaltung mit 100 ausgewählten Bürgern im Erfurter Kaisersaal war eine von insgesamt drei Bürgerdialogen. Die nächsten ihrer Art sind in den kommenden Wochen in Heidelberg und Bielefeld geplant.
DEU / Parteien / Gesellschaft
29.02.2012 · 23:20 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen