News
 

Bürger gedenken getöteter Kinder

Goslar (dpa) - Die Einwohner von Astfeld im Harz wollen heute der beiden getöteten Kinder gedenken. Um 17 Uhr solle in der örtlichen Kirche ein Trauergottesdienst stattfinden, sagte ein Polizeisprecher. Die vier Monate und fünf Jahre alten Mädchen waren gestern tot in ihrem Elternhaus aufgefunden worden. Tatverdächtig ist die alleinerziehende 34 Jahre alte Mutter. Die Frau soll nach inoffiziellen Angaben psychisch krank sein. Die Polizei will am Vormittag bei einer Pressekonferenz über das Familiendrama berichten.

Kriminalität
13.04.2011 · 08:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen