News
 

Buback-Mord: Vier Jahre Haft für Verena Becker

Verena Becker ist wegen Beihilfe zum Mord an Generalbundesanwalt Siegfried Buback verurteilt worden. Foto: Bernd Weißbrod

Stuttgart (dpa) - Verena Becker hat Generalbundesanwalt Siegfried Buback nicht erschossen - aber die Täter in ihrem Entschluss bestärkt, befindet das Oberlandesgericht Stuttgart. Deshalb verurteilen die Richter die frühere RAF-Terroristin zu vier Jahren Haft.

Prozesse / Terrorismus / RAF
06.07.2012 · 18:39 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen