News
 

Bsirske: Erzieher so gut bezahlen wie Müllmänner

Berlin (dpa) - In Berlin gehen am Vormittag die Verhandlungen im Tarifkonflikt bei den kommunalen Kindertagesstätten weiter. ver.di- Chef Frank Bsirske verlangt deutliche Einkommensverbesserung für Erzieherinnen. Erzieherinnen dürften nicht schlechter bezahlt werden als Müllmänner, sagte Bsirske den «Ruhr Nachrichten». Monatlich müssten die Beschäftigten je nach Gehaltsstufe 200 bis 1000 Euro mehr erhalten. Parallel zu den Verhandlungen sollen die Streiks an den Kitas weitergehen.
Tarife / Kommunen / Kindergärten
27.05.2009 · 05:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen