News
 

Bryan Adams gibt Tochter österlichen Namen

Ottawa (dts) - Der kanadische Rockmusiker Bryan Adams hat seiner am Osterwochenende geborenen Tochter einen besonders passenden Namen gegeben. Das erste Kind des 51-Jährigen trägt den Namen Mirabella Bunny. "Sie kam wie alle guten Osterhasen am Karfreitag. Mutter und Kind sind wohlauf und glücklich", erklärte der Sänger.

Adams steht seit den frühen Achtzigern auf der Bühne. Zu seinen größten Erfolgen zählt das Album "Waking Up The Neighbours" aus dem Jahr 1991, auf dem auch die Single "(Everthing I do) I do it for you" enthalten ist. Die Platte landete in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Großbritannien auf Platz 1 der Charts. Im vergangenen Jahr sang Adams den Song "One World, One Flame", den offiziellen Song der Olympischen Winterspiele.
Kanada / Leute
06.05.2011 · 22:26 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen