News
 

Brüssel: Serbien soll EU-Kandidat werden

Brüssel (dpa) - Zwölf Jahre nach Ende des Kosovo-Kriegs hat die EU-Kommission vorgeschlagen, Serbien den Status eines EU-Beitrittskandidaten zu geben. Bedingung für Belgrad soll aber sein, den Dialog mit der früheren südserbischen Provinz Kosovo wieder aufzunehmen, teilte die EU-Kommission mit. Die EU-Staaten müssen den Vorschlag noch einstimmig billigen. Serbien lehnt die Bedingungen aber ab: Die Annäherung seines Landes an die EU und die Lösung der Kosovo-Krise hätten nichts miteinander zu tun. Das sagte Außenminister Vuk Jeremic nach Angaben der Nachrichtenagentur Beta.

EU / Erweiterung
12.10.2011 · 16:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen