News
 

Brüssel legt Pläne für neue Spritsteuern vor

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission legt heute in Brüssel ihre umstrittene Reform der Sprit-Steuersätze in Europa vor. Es geht um revidierte Mindeststeuersätze, an die sich die Mitgliedstaaten von 2013 an halten sollen. Deutsche Politiker hatten bereits in breiter Front gegen die Pläne mobil gemacht, denn es gibt die Befürchtung, dass sich Diesel-Kraftstoff verteuern könnte. Die EU-Behörde wies diese Annahme schon vor der Präsentation des Gesetzesvorschlages zurück.

EU / Steuern / Energie
13.04.2011 · 00:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen