News
 

Brüssel: Garantien-Streit muss rasch gelöst werden

Brüssel (dpa) - Der Streit um Zusatzsicherheiten beim neuen Rettungspaket für Griechenland muss nach Ansicht der EU-Kommission schnell gelöst werden. Die Beschlüsse des Euro-Gipfels vom 21. Juli müssten schnell und vollständig umgesetzt werden, sagte der Sprecher von EU-Währungskommissar Olli Rehn. Hintergrund des Streits ist eine von Finnland mit Athen ausgehandelte Extra-Sicherheit als Gegenleistung für Hilfskredite. In der vergangenen Woche hatten Österreich und die Niederlande auf eine Gleichbehandlung gepocht.

EU / Finanzen / Griechenland
23.08.2011 · 13:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen