News
 

Brüderle will EU zu Europäischer Föderation weiterentwickeln

Berlin (dts) - Der FDP-Fraktionsvorsitzende Rainer Brüderle will die Europäische Union (EU) zu einer Europäischen Föderation weiterentwickeln. Dies schrieb Brüderle in einem Gastbeitrag für das Nachrichtenmagazin "Focus". Demnach wolle Brüderle durch eine "vernetzte Strategie in Fragen der Währung, der Fortentwicklung des Binnenmarktes, der Stärkung der Regionen und der gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik" die EU zu einer "Europäischen Föderation weiterentwickeln".

Entweder behaupte sich Europa, indem es neue internationale Strukturen in führender Position maßgeblich mitgestalte, oder es marginalisiere sich, so Brüderle. Ein maßgebliches Instrument "zur Durchsetzung europäischer Interessen wird dabei ein starker Euro als wichtige internationale Leitwährung sein", erklärte der FDP-Fraktionsvorsitzende weiter.
DEU / Parteien / Weltpolitik
07.04.2012 · 18:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen