News
 

Brüderle verspricht "offene Konzeptionen" und lobt Röslers Rücknahme der eigenen Darstellung

Rostock (dts) - Mit "offenen Konzeptionen", "mehr Eigenständigkeit" und "mit einer Rücknahme der eigenen Darstellung" beim neuen Parteivorsitzenden zugunsten einer "frühzeitigen Bereitschaft zum Dialog" wollen die Liberalen nach ihrem Neuaufstellungsparteitag in Rostock Wähler und Stimmungen zurück gewinnen. Das kündigte der Fraktionschef der Liberalen im Bundestag, Rainer Brüderle, gegenüber der "Leipziger Volkszeitung" (Montag-Ausgabe) an. Dabei wolle man auch den offensiven Wettbewerb bei den Themen aufnehmen, die die Grünen besetzten.

"Wir haben aber die besseren Konzepte für objektive Probleme", so Brüderle. Mit Philipp Rösler werde es gelingen, die Brücke zu den Bürgern zu bauen, um Vertrauen zurück zu gewinnen. Rösler habe "in einem perfekten neuen Stil" die Liberalen motiviert. Mit ihm gehe es "bei der Umsetzung von Politik komplett anders zu".
DEU / Parteien
15.05.2011 · 13:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen