News
 

Brüderle plant Schlichtungsstelle für Strom- und Gaskunden

Berlin (dts) - Die Bundesregierung will nach einem Bericht der "Bild-Zeitung" eine Schlichtungsstelle für Strom- und Gaskunden einrichten. Im kommenden Jahr wolle Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) einen Ombudsmann benennen, der bei Streit zwischen Verbrauchern und Versorgern schlichten solle. Der Zeitung sagte Brüderle: "Bisher können sich Verbraucher bei Streitigkeiten mit den Energieunternehmen an die Gerichte wenden."

Das sei aber oft langwierig und teuer. Künftig sollen sich "die Verbraucher zum Beispiel bei falschen Rechnungen oder Problemen beim Anbieterwechsel an den Ombudsmann wenden" können.
DEU / Parteien / Energie
26.11.2010 · 07:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen