News
 

Brüderle besucht Kanada

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle beginnt heute eine dreitägige Reise nach Kanada. Dort will er sich einen Eindruck von der weltweit gerühmten Einwanderungspolitik des nordamerikanischen Landes verschaffen. Brüderle will mit Experten der Einwanderungsbehörde und mit erfolgreichen Einwanderern sprechen. Außerdem will der Minister mit der kanadischen Regierung auch über einen stärkeren Handel mit Rohstoffen beraten. Deutsche Industrieunternehmen klagen zunehmend über Engpässe, weil China sich Bodenschätze sichere und das weltweite Angebot verknappe.

International / Deutschland / Kanada
01.11.2010 · 01:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen