Gratis Duschgel
 
News
 

Bruder von mutmaßlichem Strauss-Kahn-Opfer spricht

Paris (dpa) - Der Bruder des mutmaßlichen Sexopfers von Dominique Strauss-Kahn hat sich erstmals geäußert. Er hält es für ausgeschlossen, dass seine Schwester dem IWF-Chef eine Falle stellen wollte. Seine Schwester habe Strauss-Kahn nicht gekannt und sei unfähig, sich eine solche Geschichte auszudenken. Sie sei praktizierende Muslimin, sagte Blake Diallo der französischen Tageszeitung «Le Parisien». Seine Schwester habe keine Ahnung von Politik, sie wisse nicht einmal, wer Bürgermeister von New York sei.

Kriminalität / Finanzen / USA / Frankreich
18.05.2011 · 11:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen