News
 

Bruder gesteht Mord an 23-jähriger Gießenerin

Gießen (dts) - Der Bruder der ermordeten 23-jährigen Gießenerin ist festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, hat der 19-Jährige den Mord an seiner Schwester gestanden. Als Motiv nannte der Mann persönliche und familiäre Konflikte. Die junge Frau war gestern tot in ihrer Wohnung, die sie gemeinsam mit ihrem Bruder bewohnte, aufgefunden worden. Die Leiche wies mindestens zwei Messerstiche im Halsbereich auf. Ihr 26 Jahre alter Freund hatte die Polizei zuvor alarmiert, nachdem die Zimmertür der Frau verschlossen war und er sie auch nicht außerhalb der Wohnung auffinden konnte. Der Festgenommene soll noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden.
DEU / HES / Polizeimeldung / Gewalt / Familien
25.03.2010 · 10:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen