News
 

Bruce Willis denkt nicht an Rente

Berlin (dpa) - Hollywoodstar Bruce Willis will Schauspieler sein, bis er alt und klapprig ist. Er sei sich noch nicht bereit, in Rente zu gehen, sagte er in Berlin. Willis stellte dort die Actionkomödie «R.E.D.» vor. Darin spielt er einen pensionierten CIA-Agenten, der von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Der Film steht auf Platz zwei der US- und kanadischen Kinocharts. Neben Willis standen Morgan Freeman, John Malkovich und Helen Mirren vor der Kamera. Regie führte der Deutsche Robert Schwentke.

Film / Leute
18.10.2010 · 15:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen