News
 

Brown stellt Rücktritt in Aussicht

London (dpa) - Der britische Premierminister Gordon Brown hat seinen Rücktritt als Chef der Labour-Partei in Aussicht gestellt. Gleichzeitig sagte er, dass seine Partei mit den Liberaldemokraten offiziell in Koalitionsverhandlungen treten werde. Die Liberalen hatten vor der Wahl angekündigt, dass mit Labour keine Koalition bilden wollten, falls Brown weiter an deren Spitze stehe.
Wahlen / Großbritannien
10.05.2010 · 18:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen