ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Brooklyn Decker hasst es ihren Körper zu zeigen

New York (dts) - Das US-amerikanische Model Brooklyn Decker hasst es ihren Körper zu zeigen. "Es geht darum, ein Gleichgewicht zwischen männlich und weiblich zu finden. Ich bin eher jungenhaft und kann es nicht leiden, mit meinem Körper zu posieren", sagte die 25-Jährige der Internetseite "FabSugar".

Ihr Stylist rate ihr hingegen ständig, ihren Körper mehr zu zeigen. Im Jahr 2010 war Decker erstmals auf dem Cover der "Sports Illustrated" abgebildet. 2011 folgte ihr Kino-Debüt: In der US-Komödie "Meine erfundene Frau" spielte sie neben Adam Sandler und Jennifer Aniston. Derzeit ist sie in dem Film "Battleship" zu sehen.
USA / Beauty / Leute
30.04.2012 · 07:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen