News
 

Brittany Murphy litt an Herzgeräuschen

Los Angeles (dts) - Die kurz vor Weihnachten verstorbene US-Schauspielerin Brittany Murphy litt vor ihrem Tod offenbar an Herzgeräuschen. Ihrer Mutter zufolge sei der Zustand angeboren gewesen und bereits im Teenageralter diagnostiziert worden. Murphy habe wegen des Problems jedoch regelmäßig und umfassend in Behandlung gestanden. Die Spekulationen über angebliche Drogen- oder Alkoholprobleme seien unterdessen nicht wahr. Abhängig von ihrer Art können Herzgeräusche problemlos sein oder aber auf eine Herzkrankheit hindeuten. Die tatsächliche Todesursache der 32-Jährigen steht noch immer nicht fest.
USA / Leute
18.01.2010 · 14:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen