News
 

British Airways bietet Vielfliegern Überlebenskurse an

London (dts) - Die britische Fluggesellschaft British Airways hat für ihre Kunden ein ungewöhnliches Angebot gestartet. Einem Bericht der britischen Tageszeitung "The Telegraph" zufolge sollen den Kunden in Zukunft Überlebenskurse angeboten werden. In den vierstündigen Kursen sollen die Teilnehmer lernen, wie sie einen Flugzeugabsturz überleben können.

So werde den Kunden unter anderem gezeigt, wie sie den Sicherheitsgurt lösen, eine Rettungsweste anlegen und das Flugzeug über Notrutschen verlassen. Das Angebot soll pro Person 125 Britische Pfund kosten und sich an die Mitglieder des Executive Club der Fluglinie richten. Mit dem Besuch des Seminars könnte das Vertrauen der Kunden in Flugreisen gestärkt werden, erklärte British Airways-Manager Andy Clubb.
Großbritannien / Unternehmen / Luftfahrt / Kurioses
03.10.2011 · 15:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen