Gratis Duschgel
 
News
 

Britischer Luftraum öffnet wieder

London (dpa) - Der britische Luftraum öffnet nach fünf Tagen Stillstand wieder. Ab 23.00 Uhr (MESZ) werde das Flugverbot über Großbritannien aufgehoben. Das teilten die zivile Luftfahrtbehörde Civil Aviation Authority und Verkehrsminister Andrew Adonis mit. Einige wenige Einschränkungen sollten allerdings noch gültig bleiben. Ein Sprecher des Flughafens in London-Heathrow sagte, sie seien bereit, wieder zu öffnen. Passagiere sollten vor dem Abflug dennoch ihre Airline kontaktieren. Nicht alle Flüge würden gleich zu Beginn wieder aufgenommen.
Vulkane / Luftverkehr / Island / Großbritannien
20.04.2010 · 22:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen