News
 

Britischer Luftraum bis Mittag gesperrt

London (dpa) - Der britische Luftraum bleibt wegen der isländischen Vulkanasche bis heute 13 Uhr gesperrt. Das teilte die britische Flugüberwachung mit. Auch die Deutsche Flugsicherung hatte die Sperrung des Luftraums über Deutschland erneut verlängert: Bis 14 Uhr dürfen keine Flugzeuge starten und landen. Grund ist die Aschewolke aus einem isländischen Vulkan.
Vulkane / Luftverkehr / Island
18.04.2010 · 01:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen