News
 

Britischer Dramatiker Alan Plater gestorben

London (dts) - Der britische Dramatiker und Drehbuchautor Alan Plater ist im Alter von 75 Jahren gestorben. Das teilte heute sein Agent mit. Plater hatte unzählige Werke für die Bühne und die Leinwand geschrieben, darunter die Drehbücher für die BBC-Serie "Z Cars" oder die TV-Produktion "Fortunes of War". Zudem verfasste der Schriftsteller aus dem Nordosten Englands auch sechs Romane. 1989 erhielt Plater den BAFTA-Award für das Beste Drehbuch. Im Jahr 2004 wurde der Dramatiker zum Commander of the British Empire ernannt.
Großbritannien / Leute
25.06.2010 · 13:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen