News
 

Britische Wirtschaft verlässt Rezession

London (dts) - Die Wirtschaft Großbritanniens hat die Rezession überwunden. Das geht aus den Zahlen der britischen Statistikbehörde für das letzte Quartal des vergangenen Jahres hervor. Demzufolge ist die Wirtschaftsleistung im Land um 0,1 Prozent gestiegen. Zuvor waren das Sozialprodukt sechs Quartale in Folge gesunken. Gleichzeitig sind auch die Arbeitslosenzahlen erstmals seit 18 Monaten wieder gefallen. Großbritannien ist damit eine der letzten großen Wirtschaftsnationen, die die Rezession verlassen haben. Deutschland und Frankreich hatten die Talsohle bereits im vergangenen Sommer überwunden.
Großbritannien / Daten / Wirtschaftskrise
26.01.2010 · 11:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen