Casino LasVegas
 
News
 

Britische Königin ehrt Formel-1-Teamchef Brawn

London (dpa) - Die britische Königin Elizabeth II. hat Teamchef Ross Brawn für den Gewinn der Formel-1-WM geehrt. Die Queen überreichte dem 55-Jährigen im Buckingham Palast den britischen Verdienstorden. Brawn ist seit 30 Jahren im Motorsport tätig. Sein Rennstall Brawn GP gewann im vergangenen Jahr durch den Briten Jenson Button den Fahrertitel und auch die Konstrukteurs-WM. Inzwischen hat Mercedes das Team übernommen. Brawn ist nun Teamchef von Mercedes Grand Prix.
Motorsport / Formel 1 / Brawn
10.03.2010 · 16:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen