News
 

Britische Autorin Doris Lessing gestorben

London (dts) - Die britische Autorin und Literatur-Nobelpreisträgerin Doris Lessing ist im Alter von 94 Jahren in der Nacht auf Sonntag verstorben. Die Autorin von mehr als 50 Büchern lebte zuletzt in West Hampstead im Norden von London. Ihre Werke reichten thematisch von politischen Themen bis zu Sciene Fiction.

Ihr erstes Buch erschien 1950. Im Oktober 2007 gab das Nobelpreis-Komitee bekannt, "der Epikerin weiblicher Erfahrung, die sich mit Skepsis, Leidenschaft und visionärer Kraft eine zersplitterte Zivilisation zur Prüfung vorgenommen" habe, den Nobelpreis für Literatur des Jahres 2007 zuzuerkennen.
Vermischtes / Großbritannien / Literatur / Gesellschaft / Leute
17.11.2013 · 16:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen