News
 

Britin stach Mann High Heel-Absatz ins Auge

London (dts) - In Großbritannien ist heute eine Frau angeklagt worden, die ihren Freund mit einem High Heel ins Auge gestochen hatte. Britischen Medien zufolge hatte sich der Vorfall am frühen Sonntagmorgen ereignet, als das Paar mit einem Taxi nach Hause fuhr. Aus bislang ungeklärter Ursache, aber offenbar mit Absicht, hatte die 33-Jährige ihren 28-jährigen Freund angegriffen und ihm den Absatz ihrer High Heels ins Auge gerammt. Der Absatz hatte daraufhin die Augenhöhle des Mannes durchstoßen und sein Gehirn verletzt. Der 28-Jährige liegt derzeit noch mit schweren Verletzungen im Krankenhaus. Der Prozess wegen vorsätzlicher Körperverletzung gegen die Täterin soll am Dienstag beginnen.
Großbritannien / Kriminalität / Justiz
11.02.2010 · 14:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen