quasar bonus
 
News
 

Brite Mo Farah schafft goldenes Double - Sieg auch über 5000 Meter

London (dpa) - Der Brite Mo Farah hat das olympische Double über die Langstrecken geschafft. Nach dem 10 000-Meter-Olympiasieg gewann er auch die 5000 Meter. In 13:41,66 Minuten setzte sich Farah gegen den WM-Dritten Dejen Gebremeskel aus Äthiopien durch, der 13:41,98 Minuten lief. Bronze holte sich der Kenianer Thomas Longosiwa in 13:42,36 Minuten. Für Großbritannien ist es der erste Erfolg über 5000 Meter in der Olympia-Geschichte.

Olympia / London / Leichtathletik / 5000 Meter / Männer
11.08.2012 · 21:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen