News
 

Brit Awards: Haarstylist Jason Cocking lobt Look von Rihanna und Florence Welch

London (dts) - Jason Cocking, Londoner Direktor beim Trendfrisör "Lisa Shepherd", hat am Rande der Londoner Brit Awards den Look von Rihanna und Florence Welch gelobt. Obwohl Rihannas Haarstyle zweifellos ihrem Aussehen bei den Grammy-Preisverleihungen ähnele, sei es bewundernswert, wie sie ihrem Stil treu bleibe, zeigte sich der Celebrity-Haarstylist von Rihannas eleganter Hochsteckfrisur begeistert. "Sie hat dieses Markenzeichen, wie die Filmsirenen der Vergangenheit."

Auch Lydia Bright und Fernsehmoderatorin Holly Willoughby lehnten sich mit einem Styling à la Marilyn Monroes an den Starkult der Vergangenheit an. Neben Rihanna habe ihm aber vor allem das Haarstyling der Sängerin Florence Welch gefallen, so Cocking. "Das ist stilvoller Glamour, aber in einer etwas ungeordneten Art", sagte Cocking über die schweren, roten Locken der Sängerin. "Ihre Haare glänzen trotz der Kombination aus Volumen und Haarstruktur. Ich sehe das immer mehr im Salon!" Jason Cocking hat bereits Stars wie Mary Kate and Ashley Olsen, das Model Cat Deeley und BBC-Radiomoderatorin Zoe Ball bei ihrem Styling beraten. Zuletzt hatte er sich als Haarkolorist in Guy Ritchies Film Sherlock Holmes einen Namen gemacht.
Großbritannien / Beauty / Leute
23.02.2012 · 08:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen