News
 

Briefflut für Lindsay Lohan hinter Gittern

Los Angeles (dpa) - Hollywoodstar Lindsay Lohan mangelt es hinter Gittern nicht an Lesestoff. Seit ihrem Haftantritt am Dienstag voriger Woche erhält die Schauspielerin täglich rund 250 Briefe. Das sagte ein Polizeisprecher der «Los Angeles Times». Lohan sitzt im Frauengefängnis in Lynwood ihre Strafe ab. Wegen Verletzung von Bewährungsauflagen nach vielen Alkohol- und Drogeneskapaden hatte die Richterin 90 Tage Haft angeordnet. Bei guter Führung könnte sie aber schon in der kommenden Woche entlassen werden. Im Anschluss daran muss Lohan in einer Suchtklinik drei Monate auf Entzug gehen.

Leute / USA
29.07.2010 · 23:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen