News
 

Brief vom Vater zum Tod der Zwillingsmädchen

Zürich (dpa) - Im Fall der vermissten Schweizer Zwillinge verdichten sich die Hinweise: Nach einem Bericht der Zeitung «Blick» tauchte ein Brief des Vaters auf, in dem er vom Tod der sechsjährigen Mädchen berichtet. Die Mutter der Zwillinge habe den Brief gestern erhalten. Der Vater hatte die Mädchen Ende Januar bei seiner von ihm getrennt lebenden italienisch-schweizerischen Frau abgeholt. Sie wollte sich scheiden lassen. Anstatt die Kinder in die Schule zu bringen, verschwand der 43-Jährige mit ihnen. Er selbst setzte inzwischen seinem Leben ein Ende.

Kriminalität / Frankreich / Italien / Schweiz
11.02.2011 · 10:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen