News
 

Breno unter Verdacht: Ermittlungen wegen Brandstiftung

München (dpa) - Schwere Vorwürfe gegen Bayern-Profi Breno: Drei Tage nach dem Brand in seiner Villa im Münchner Nobel-Vorort Grünwald steht der brasilianische Abwehrspieler unter Verdacht, das Feuer selbst gelegt zu haben. Gegen den 21-Jährigen sei ein Ermittlungsverfahren wegen schwerer Brandstiftung eingeleitet worden, teilte die Staatsanwaltschaft. Die Villa des Profis des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München war in der Nacht zum Dienstag komplett ausgebrannt.

Fußball / Bundesliga / München / Brände / Leute / Breno
23.09.2011 · 15:03 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen