News
 

Breivik vor Haftrichter

Oslo (dpa) - Anders Behring Breivik wird heute dem Haftrichter vorgeführt. Er hat zugegeben, dass er für die Attentate auf der Insel Utøya und in Oslo verantwortlich ist. Gleichzeitig zeigte er in den Vernehmungen keinerlei Reue. Er hat radikale Ansichten, ist zum Beispiel gegen den Islam und fühlt sich mit seinen grausamen Taten im Recht. Allein auf Utøya erschoss er mindestens 86 Jugendliche. Der 32-Jährige soll die Angriffe neun Jahre lang geplant haben. Ganz Norwegen wird heute Mittag in einer Schweigeminute innehalten.

Terrorismus / Kriminalität / Norwegen
25.07.2011 · 02:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen