News
 

Braunschweig: Frau flüchtet vor Vergewaltiger aus Männerwohnheim

Braunschweig (dts) - In Braunschweig hat die Polizei einen 68-jährigen Mann festgenommen, nachdem dieser versucht haben soll, eine 25 Jahre alte Frau zu vergewaltigen. Nach einem ersten Kennenlernen in der Gaststätte war die Frau gemeinsam mit dem Mann in dessen Wohnung gegangen. Dort habe der Rentner sie sofort zu sexuellen Handlungen gedrängt und sie mit einem Messer bedroht, sagte die Geschädigte. Unter einem Vorwand gelang es der Frau zu flüchten und die Polizei zu alarmieren. Für die Polizei ist der Tatverdächtige, der die Aussage verweigert, kein Unbekannter: bereits mehrere andere Sexualdelikte sind aktenkundig.
DEU / NDS / Sexualstraftaten / Kriminalität / Gewalt
02.06.2010 · 17:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen