News
 

Braunbär beißt 72-Jährigen

Bratislava (dpa) - In der Slowakei hat ein Braunbär einen Mann angegriffen und gebissen. Der Vorfall ereignete sich am Rande der slowakischen Stadt Ruzomberok, sagte eine Sprecherin des Rettungsdienstes. Der 72-Jährige habe mehrere Bisswunden an den Beinen. Lebensgefahr besteht nicht. Wie es zu dem Vorfall kommen konnte, ist bisher unklar. In der Stadt, die auf Deutsch Rosenberg heißt und ins Gebirge Mala Fatra reicht, kommen immer wieder mal Bären in die Nähe von Wohnhäusern.

Tiere / Unfälle / Slowakei
09.06.2011 · 20:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen