Stargames
 
News
 

Brasiliens Präsident: Klimagipfel wird nichts bringen

Brasília (dpa) - Brasilien hat sich im Gegensatz zu den USA äußerst pessimistisch über die Erfolgsaussichten des Klimagipfels im mexikanischen Cancún geäußert. Kein wichtiger Regierungschef sei da, höchstens Umweltminister. So werde es keinen Fortschritt geben. Das sagte Brasiliens Präsident Luiz Inácio Lula da Silva in Brasília. Auch Lula selbst nimmt nicht am Gipfel in Cancún teil. Die USA hatten sich am Montag zum Konferenzauftakt zuversichtlich geäußert: Das Treffen könne eine Reihe «ausgewogener» Ergebnisse bringen, sagte Vizeverhandlungsführer Jonathan Pershing.

UN / Klima / Brasilien
01.12.2010 · 22:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen