News
 

Brasilien will Hausmüll aus Europa zurückschicken

Rio de Janeiro (dpa) - Die brasilianische Justiz will 740 Tonnen illegal ins Land gebrachten Hausmüll aus Großbritannien nach Europa zurückschicken. Die stinkende Ladung sei zwischen Februar und Mai auf dem Seeweg ins Land gekommen, hieß es in einer offiziellen Mitteilung weiter. Der ungewollte Müllimport sei nicht sofort bemerkt worden, weil die 64 Container angeblich ein Vorprodukt für die Plastikerzeugung enthalten sollten.
Umwelt / Brasilien / Großbritannien
08.07.2009 · 19:59 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen