News
 

Brasilien laut Studie wahrscheinlichster Fußball-Weltmeister

Frankfurt am Main (dts) - Brasilien hat von allen WM-Teilnehmern angeblich die größten Chancen auf den Titel Fußball-Weltmeister 2010. Das wollen die Volkswirte der Commerzbank in einer auf statistischen Berechnungen gestützten Studie zur Fußball-WM festgestellt haben. Demnach würde Spanien, derzeit der Favorit bei den Buchmachern, mit Brasilien im Finale stehen. Für Brasilien spreche neben dem Können auch, dass es von Austragungsorten außerhalb der Fußballhochburgen Europa und Lateinamerika profitiert. So hat das Land die Wettbewerbe 1994 in den USA und 2002 in Japan/Korea gewinnen können. Deutschland werde laut Studie gegen England um Platz drei spielen. Die Commerzbank habe die Studie nach eigener Aussage über die letzten fünf Turniere zurückverfolgt, die Vorhersagen träfen mit einer Wahrscheinlichkeit von 75 Prozent zu.
DEU / Fußball-WM / Finanzindustrie
01.06.2010 · 13:05 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen