News
 

Brasilianische Marine findet angeblich erste Leichen aus Airbus

Sao Paulo (dts) - Die brasilianische Marine hat angeblich zwei Leichen aus dem Wasser geborgen, die Opfer des am Montag abgestürzten Airbus der Air France sein sollen. Das sagte ein Familienangehöriger der Opfer dem brasilianischen Nachrichtensender "Globonews". Bei den beiden geborgenen Leichen handele es sich um zwei Männer. Über die Nationalität sei nichts bekannt. Das Verteidigungsministerium habe die Familien in Rio de Janeiro vor einer Pressekonferenz informiert, sagte der Familienangehörige weiter. Auch erste Wrackteile seien aus dem Wasser gezogen worden.
Brasilien / Frankreich / Flugverkehr
06.06.2009 · 19:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen