News
 

Brasilianer Filho Freistil-Weltmeister

Rom (dpa) - Cesar Cielo Filho aus Brasilien hat bei den Schwimm- Weltmeisterschaften in Rom die Königsdisziplin für sich entschieden. Er gewann in Weltrekordzeit von 46,91 Sekunden die 100 Meter Freistil. Cielho Filho verbesserte die alte Bestmarke des Australiers Eamon Sullivan vom 14. August 2008 um 14/100 Sekunden. Zweiter wurde mit Europarekord von 47,12 Sekunden Olympiasieger Alain Bernard. Der Hamburger Steffen Deibler war bereits im Vorlauf gescheitert.
Schwimmen / WM
30.07.2009 · 18:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen