News
 

Brandunfälle bei Rallye Deutschland

Trier (dpa) - Am zweiten Tag der Rallye Deutschland ist es zu zwei Brandunfällen gekommen. Bei einem wurde das niederländische Fahrer- Duo Jasper van der Heuvel/Martine Kolman verletzt. Ihr Mitsubishi fing durch einen technischen Defekt nach der Zieldurchfahrt der zehnten Prüfung Feuer. Beide wurde mit Hubschraubern in eine Spezialklinik geflogen. Ein zweiter Brand endete glimpflich, zog aber wegen Waldbrandgefahr einen massiven Löscheinsatz nach sich.

Motorsport / Rallye / WM
21.08.2010 · 16:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen