News
 

Brandstiftungen an Autos gehen weiter in Berlin

Berlin (dpa) - Die Brandanschläge auf Autos in Berlin gehen auch in der vierten Nacht in Folge weiter. Nach Polizeiangaben brannten elf Autos, ein weiteres wurde beschädigt. Im Unterschied zu den vergangenen Nächten waren die Brandstiftungen diesmal unterschiedlich motiviert. Lediglich drei der Fälle waren vergleichbar mit den Anschlägen, bei denen von Dienstag bis Donnerstag rund 50 Autos ganz oder teilweise beschädigt wurden. Möglicherweise verhinderte der Regen weitere Brandstiftungen.

Brände / Kriminalität / Extremismus / Berlin
19.08.2011 · 07:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen