News
 

Brandserie im Saarland wird auf Neonazi-Verbindung überprüft

Saarbrücken (dpa) - Im Zuge der bundesweiten Ermittlungen zur Neonazi-Terrorgruppe überprüfen die Ermittler im Saarland eine Serie von Brandstiftungen. Dazu wurde eine gemeinsame Ermittlungsgruppe von Polizei, Landeskriminalamt und Staatsanwaltschaft eingerichtet. Sie soll untersuchen, ob die Brandstiftungen in Völklingen einen rechtsradikalen Hintergrund haben. Anhaltspunkte für eine Verbindung zur Zwickauer Zelle gibt es nach offiziellen Angaben bisher nicht. Es geht um mindestens elf Brandstiftungen auf Wohnhäuser in Völklingen in den vergangenen fünf Jahren.

Extremismus / Kriminalität / Saarland
05.12.2011 · 13:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen