News
 

Brandflaschen und Randale in Athen

Athen (dpa) - In Athen ist es am Rande von Demonstrationen zu Zusammenstößen gekommen. Rechtsextremisten attackierten mit Steinen und Knüppeln eine Gruppe Autonomer, die gegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus demonstrierten. Vermummte Autonome schleuderten anschließend mehrere Brandflaschen auf Autos, die Polizei und die Rechtsextremisten. Im Zentrum der griechischen Hauptstadt kam es zu einem Verkehrschaos.
Demonstrationen / Griechenland
07.07.2009 · 22:10 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen