News
 

Brand auf der MS «Deutschland»

Oslo (dpa) - Feuer auf dem «Traumschiff»: Bei einem Zwischenstopp im Hafen der norwegischen Stadt Eidfjord ist auf dem Kreuzfahrtschiff «Deutschland» ein Brand ausgebrochen. Die meisten der 364 Reisenden sind Deutsche. Sie und der größte Teil der Besatzung wurden an Land gebracht. Es gab keine Verletzten. Der Brand im Maschinenraum wurde erst nach mehreren Stunden unter Kontrolle gebracht. Der Luxusliner ist durch die ZDF-Serie «Das Traumschiff» berühmt geworden.
Schifffahrt / Unfälle / Norwegen / Deutschland
23.05.2010 · 20:46 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen