News
 

Brand auf dänischer Fähre mit 550 Passagieren

Kopenhagen (dpa) - Auf dem dänischen Fährschiff «Pearl of Scandinavia» ist am Morgen auf dem Weg nach Kopenhagen ein Brand ausgebrochen. Wie der Rundfunksender NRK berichtet, sind Rettungsboote zur Evakuierung der 550 Passagiere auf dem Weg zur Unglücksstelle nördlich der Insel Seeland. Die Lage sei aber «unter Kontrolle», hieß es von der dänischen Polizei. Passagiere berichteten über Handy, die Stimmung an Bord sei «ruhig und undramatisch». Das Schiff verkehrt täglich zwischen Oslo und Kopenhagen.

Schifffahrt / Unfälle / Dänemark
17.11.2010 · 07:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen